Events

Community Abend

einmal monatlich Yoga Asanas, ayurvedisch Kochen, Yoga Ecstatic Dance und Feuerzeremonie

22. März 2024, 12. April 2024 und 17. Mai 2024

> hier anmelden

4 auch einzeln buchbare Veranstaltungen:

16:00 - 17:30 Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

17:30 - 19:00 Ayurvedisch kochen
Die angemeldeten Teilnehmer bringen vegetarische Lebensmittel mit, die wir gemeinsam zubereiten. Nach deiner Anmeldung werden wir dich kontaktieren, um zu besprechen, was du mitbringst.

19:00 - 21:00 Yoga Ecstatic Dance
Wir beginnen mit einer kurzen Meditation und einigen Mantras vor dem eigentlichen Tanz. Während des Tanzes gibt es einfache Regeln: Nicht reden, keine Handys, keine Schuhe, keine Drogen. Wir tanzen eine Stunde lang allein oder miteinander, sanft oder wild und lassen uns dabei von den Beats tragen. Wir beenden den Tanz mit einer Entspannung.

21:00 Feuerzeremonie
Wir entfachen das heilige Feuer und singen Mantras, Bhajans und andere Lieder am Feuer.

Yogawochenende mit Ganesh

Yoga Asanas, Meditation, Feuerzeremonie, Yoga Theorie und ayurvedisch Kochen

13. April 2024 06:30 Uhr - 14. April 2024 18:00 Uhr

Tagesablauf

06:30 Uhr Meditation, 08:00 Uhr Asanas, 10:00 Uhr Frühstück, 13:00 Uhr Yoga Theorie, 16:00 Uhr Asanas, 18:00 Uhr Abendessen, 20:00 Meditation

Vorherige Teilnahme an Yogastunden in der Schieggstrasse ist zur Vorbereitung erforderlich.

> hier anmelden

Es besteht die Möglichkeit zur Übernachtung. Wer am Freitag den 23. Februar am Yoga Ecstatic Dance teilnimmt kann bei Bedarf auch von Freitag auf Samstag übernachten.

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos, wir werden aber die Einkäufe der benötigten Lebensmittel und die Koch- und Putzarbeiten auf die Teilnehmer verteilen. Wir kochen ayurvedisch-vegetarisch, aber durch die Verwendung von Ghee nicht vegan. Je nach angemeldeten Teilnehmern können wir bei Bedarf nach veganer Ernährung Ghee durch Kokosnussöl ersetzen.

Yogawochenende mit
Ganga Puri

21. Juni 2024 16:00 Uhr - 23. Juni 2024 18:00 Uhr

Ganga Puri ist der Lead Trainer des Sri Santosh Puri Ashrams in Haridwar https://yoganga.org/.

Er wird das Wochenende mit einer Puja zur Sommersonnenwende beginnen und mit uns Asanas, Paranayama, Meditation, Mantras und Kirtan praktizieren. Wir kochen und essen gemeinsam ayurvedisch und es ist auch möglich, bei uns zu übernachten.

Anmeldung bitte an ganesh@ganeshyoga.de